Go Back
+ servings
himbeergriess
Drucken Pin

Himbeergriess

Eine Sünde wert!
Gericht Dessert
Keyword Dessert, naschen, sweets
Zubereitungszeit 15 Minuten
Portionen 4 Portionen
Kalorien 490kcal
Autor Stephie Gerner

Zutaten

  • 500 ml Milch
  • 200 ml Rahm Sahne
  • 50 g Zucker
  • 1 Pck Vanillezucker
  • 90 g Weichweizengriess
  • 250 g Himbeeren + einige zum Garnieren TK geht auch
  • 6 EL Limettensaft
  • 1 EL Puderzucker
  • 50 ml Rahm Sahne
  • 50 ml Wasser
  • etwas weisse geraspelte Schokolade und Kakaonibs zum Dekorieren

Anleitungen

  • die Milch zusammen mit 200ml Rahm, Zucker und Vanillezucker aufkochen
  • den Griess einrühren, kurz köcheln lassen und dann vom Herd nehmen und ziehen lassen
  • währenddessen die Himbeeren mit Limettensaft, Puderzucker, 50ml Rahm und Wasser in einem Mixer gut pürieren
  • anschliessend die Himbeermasse mit dem Griess verrühren und abschmecken. Wenn es Euch zu sauer ist (ich mag die saure Note sehr gern!) könnt ihr mit Agavendicksaft oder sowas noch etwas nachsüssen
  • den Griess in Gläser abfüllen, mit Himbeeren, weisser Raspelschokolade und Kakaonibs dekorieren und bis zum Verzehr in den Kühlschrank stellen

Nutrition

Calories: 490kcal | Carbohydrates: 51g | Protein: 9g | Fat: 29g