Go Back
+ servings
Laugenbrötchen
Drucken Pin

Laugenbrötchen

Gericht Brötchen, Gebäck
Keyword backen, Brötchen, Gebäck
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 25 Minuten
Portionen 12 Stück
Autor Stephie Gerner

Zutaten

  • 500 g Weizenmehl
  • 280 g lauwarmes Wasser
  • 20 g Hefe
  • 40 g Butter
  • 1 EL Honig
  • 2 TL Salz
  • 50 g Natron gibt im Supermarkt in der Backabteilung
  • grobes Salz zum Bestreuen

Anleitungen

  • die Hefe im Wasser auflösen
  • dann die restlichen Zutaten dazu (ausser Natron und das grobe Salz) und zu einem geschmeidigen Teig verkneten (oder kneten lassen - ein Hoch auf die Küchenmaschinen!)
  • den Teig 1,5 Std gehen lassen
  • danach auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und einige Male falten
  • in 10 - 12 einzelne Portionen teilen und jede Portion zu einem Brötchen formen, danach noch kurz ruhen lassen
  • Backofen auf 200Grad Ober-/Unterhitze aufheizen
  • derweil einen Topf mit 1Liter Wasser aufkochen, danach das Natron dazu geben (Achtung! Schäumt ein bisschen!) und den Herd ausschalten
  • die Brötchen 20-25 Sek im Wasser baden lassen, dann mit einer Schaumkelle rausnehmen und auf ein Backblech legen
  • die Brötchen einschneiden und mit den groben Salz bestreuen
  • im Ofen im untersten Einschub 20-25 min backen