Gurkensalat

Hallo zusammen, der Sommer gibt gehörig Gas momentan, oder? Ich weiss nicht wie es Euch geht, aber ich hab bei der Hitze vielmal keine Lust auf mega heisses, schweres Essen. Bei uns gibt es dann oft Salat, etwas vom Grill, viel Gemüse etc. Ich verrate Euch also heute, wie ich meinen Gurkensalat mache. Der ist…

Read More

Baguette

Heute habe ich für Euch das Rezept für ein ganz klassisches, helles, knuspriges Baguette. Es ist super einfach zu Hause selber zu backen und braucht nicht viele Zutaten. Ich habe meins diesmal aus Halbweissmehl gebacken, ihr könnt dafür aber auch ein normales Weizen- oder Dinkelmehl nehmen. Was ihr halt lieber mögt. Durch das Gefäss mit…

Read More

Wikingertopf

Hallo zusammen!  Heute gibt es einen echten Renner unter den Kids. Wikingertopf!  Den gibt es ja auch in der Tütenvariante – die kochen wir aber natürlich nicht, weil Tüten sind nicht gut, nein nein! Wir können das ganz ohne Tüte kochen, das geht nämlich super leicht und ist viel besser. Ein schnell gekochtetes Mittagessen –…

Read More

Kaiserschmarrn

Ich muss Euch was gestehen…  Ich bin ein Opfer!  Ein Verpackungsopfer, ein Werbeopfer… und heute war ich ein „Kitchen impossible“ Opfer.  Gestern gab es dort nämlich Kaiserschmarrn – und ich hatte seit gestern Abend Lust darauf. Also musste das heute natürlich auf dem Tisch landen. Die Kids haben sich auch gefreut, eine klassische Win-Win-Situation. 🙂 …

Read More

Schinkennudeln mit Ei

Schinkennudeln gehen echt immer, oder?! Zusammen mit einem grünen Salat hat man ein mega schnell gekochtes Mittagessen, das bei Gross und Klein gut ankommt.  Nehmt einfach die Nudeln, die ihr da habt oder gern mögt. Das ist Euch überlassen. Ich mache für Schinkennudeln immer gern die angefangenen Nudelpäckchen leer oder nehme auch gern bunte Nudeln.…

Read More

Quarkbällchen

Ich liiiiiiebe Quarkbällchen – schon immer! Die sind einfach sowas von lecker. Und das Beste – die sind mega schnell und einfach zu Hause selbst gemacht. Teig zusammen rühren, frittieren und am besten gleich noch warm geniessen. Es gibt nur 2 klitzekleine negative Aspekte… Nr. 1: Die ganze Bude riecht nach Frittiertem – das ist…

Read More

Kärntner Kasnudel

Servus! Heute habe ich ein richtiges österreichisches Rezept für Euch. Zugegeben – es ist ziemlich aufwendig, aber der Aufwand lohnt sich. Denn diese gefüllten „Nudeltaschen“ sind wirklich mega lecker und ein tolles, vegetarisches Gericht. Wer also gern in der Küche werkelt und etwas Geduld mitbringt, der sollte das unbedingt mal ausprobieren. Serviert habe ich die…

Read More

Frikadellen

>> Frikadellen, Fleischpflanzerl, Buletten, Hackküchle, faschierte Laiberl,…<< Wie nennt Ihr die leckeren, saftigen Hackfleisch-Dinger? Kommentiert doch mal, wie sie in Eurer Region genannt werden, das würde mich ja wirklich brennend interessieren! Manchmal muss es einfach etwas Deftiges sein, oder? Bei Frikadellen hat ja jeder sein eigenes Familienrezept und jeder macht sie ein bisschen anders. Heute…

Read More

Köttbullar

Wer liebt sie nicht? Köttbullar vom Möbelschweden! Also ich komme an denen sicher nicht vorbei, wenn wir dort sind. Umso besser, wenn man die selber zu Hause nachkochen kann. Und ich sag’s Euch… diese hier schmecken mindestens genauso lecker, wie die Originalen – kriegen aber ein paar Pluspunkte, weil sie frisch zu Hause selbergemacht sind.…

Read More

Spaghetti alla Carbonara

Und gleich noch ein Pasta-Klassiker hinterher. Bei uns kommen beide Saucen (also Carbonara und Bolognese) meistens als Duo unter dem wunderschönen Namen „Pasta Plausch“ daher. Da ist dann wirklich für jeden was dabei. Das Rezept für meine Bolo ist ja bereits online, heute folgt Carbonara. Ich weiss, dass sie „klassisch“ ohne Rahm gemacht wird, aber…

Read More