Marillen-Griessknödel

It´s dessert-time, baby! Ich weiss, ich weiss… die Marillenzeit ist eigentlich vorbei. Ich teile diese leckeren Griessknödel aber trotzdem mit Euch, weil man die auch wunderbar mit Zwetschgen machen kann – ganz wie Ihr wollt! Und ausserdem – nach der Marille ist vor der Marille… 😉 Zutaten (für 8 Stk): 8 Marillen 500ml Milch 50g…

Read More

Johannisbeerkuchen

Endlich mal ein Kuchen auf meinem Blog – whoop whoop! Das wird leider nicht so oft vorkommen, denn wie Ihr vielleicht wisst – ich backe nicht gern (ausser Brot). Tja, so ist das eben. Aber wenn dann einer dieser seltenen Tage ist, lasse ich Euch natürlich dran teilhaben. Also, schnappt Euch ein paar Johannisbeeren und…

Read More

Himbeergriess

Servus, Grüezi und Hallo! Muss es immer „super healthy“ und kalorienarm sein? Ich finde nicht. Manchmal muss es einfach süss sein… mit Sahne… und Schokolade… oder was es sonst noch so leckeres gibt. Das gehört für mich nämlich auch zu „gutem Essen“. Dass man sich auch mal was gönnt, ein leckeres Dessert, ein feines Stück…

Read More

Vegane Schokomuffins

Vegetarisches und veganes Essen liegt im Trend, soviel ist mal klar. Ich selber könnte mir für mich nicht vorstellen, komplett auf Fleisch oder gar ganz auf tierische Produkte zu verzichten. Allerdings bin ich total dafür, dass man schaut, vielleicht nicht gerade kiloweise Fleisch in sich rein zu schaufeln und vor allem, dass man darauf achtet,…

Read More

Orangenrisotto mit Pfirsichsalat

Klingt doch viel schöner und raffinierter als „Milchreis“, oder? Schmeckt aber auch so! Die Orange gibt dem ganzen eine frische, leckere Note und macht den ollen Milchreis wirklich zu etwas Besonderem! In Verbindung mit dem Pfirsichsalat und den gehackten Pistazien ist das wirklich ein Träumchen… mhhh! Wann sündigt ihr mal…? Zutaten (für 4 Portionen): 2…

Read More

Milchschnitten

Heute habe ich ein neues Küchenexperiment gestartet. Mein Sohn hatte nämlich die tolle Idee, dass ich doch Milchschnitten mal selber machen könnte. Klar, warum nicht?! Kann ja nicht so schwer sein, dachte ich mir. Und ist es wirklich nicht. Diese hier sind ruckzuck gemacht und schmecken wirklich lecker! Probiert sie unbedingt mal aus! Zutaten: Für…

Read More

Schoko-Erdbeer-Praline

Wer liebt Erdbeeren auch so sehr wie wir? Diese leckeren, kleinen, roten Teile werden hier kiloweise verputzt, da kann sogar sowas wie Futterneid entstehen, haha! Mittlerweile habe ich selber welche angepflanzt, die werden dann aber direkt von der Pflanze weggenascht. Heute habe ich diese lecker schokoladig umhüllte Variante für euch. Probiert das mal aus, die…

Read More

Quark-Griess-Auflauf

Manchmal muss es einfach etwas Süsses sein, oder? So richtiges Soulfood. Der Geruch, der dann durchs Haus geht ist unbezahlbar. Und ausserdem gibt es dann am Tisch mal kein „Bäääh, was ist das? Ich mag kein Gemüse!“ 🙂 Nein Quatsch, ich kann mich im Grossen und Ganzen gar nicht beklagen. Hier wird fast immer gegessen,…

Read More

Blondies

Brownies mag doch wirklich fast jeder, oder? Die gehen immer, sind schnell gemacht und sooo lecker. Aber habt ihr schon mal probiert, das ganze mit weisser Schokolade zu machen? Also als richtige Schokolade mag ich die Weisse viel lieber, in der gebackenen Version finde ich beide mega fein. Probiert es doch mal aus und entscheidet…

Read More

Cashew-Kokos-Bällchen

Mögt Ihr Raffaello? Also ich könnte die ja essen ohne Ende… aber die sind halt auch voll mit Zucker und hängen sich sofort so fies an die Hüften… Probiert doch mal diese selbstgemachten Bällchen aus. Die sind total lecker, schnell und einfach gemacht und ohne Kristallzucker. Naschen ohne schlechtes Gewissen – mega! Zutaten (je nach…

Read More