Polenta fries

Ihr Lieben, mögt Ihr eigentlich Polenta? Also ich schon. Aber irgendwie gibt es das viiiiiel zu selten bei uns – keine Ahnung warum. Dabei kann man so viele tolle Sachen damit machen. Einen Polentabrei, feste Polenta-Schnitten angebraten oder leckere Pommes zum Beispiel. Genau solche knusprigen Fries gab es letztens bei uns und ich verrate Euch…

Read More

Schupfnudeln

Und weil`s mir hier in der Beilagen-Ecke so gut gefällt, bleiben wir grad noch ein bisschen hier und machen Schupfnudeln, oder? (Fun-Fact am Rande: meine Autokorrektur möchte aus „Schupfnudeln“ „Schafpudeln“ machen – wtf???) Naja, jedenfalls war meine Tochter heute ganz enttäuscht, weil es gar keine Nudeln gab, wie angekündigt… 🙂 Schupfnudeln sind nämlich aus Kartoffeln…

Read More

Serviettenknödel

Hello again! Hier war`s grad eine Weile ruhig, gell. Aber hier bin ich wieder – und zur Feier des Tages gibbet Knödel! Und zwar Serviettenknödel. Die sind schnell und easy gemacht und schmecken lecker. Eine tolle Beilage, wie ich finde! Also – schnappt Euch eine Hand voll Zutaten und dann wird geknödelt! Zutaten (für 4…

Read More

Kürbisrisotto

Hallo meine Lieben! Ist es schon auffällig, dass wir Risotto lieben?! Bei uns ist es heute den ersten Tag so richtig schmuddelig draussen – inkl Regen, Wind etc. Hallo, du kühler, nasser aber trotzdem irgendwie schöner Herbst! Mit dir geht nun endlich auch wieder die Kürbiszeit los – ein tolles Gemüse, mit dem man viele…

Read More

Blaukraut

Ich glaube, dass wirklich viele ihr Blaukraut fertig kaufen. Dabei ist es gar nicht so aufwendig, frisches Blaukraut selbst zuzubereiten. (Wer von Euch sagt „Rotkohl“?) Ausserdem schmeckt es einfach soooo viel besser… und dann hat es auch noch eine so tolle Farbe… Mein Schwiegervater hat uns grad letzte Woche einen schönen, frischen Kopf aus dem…

Read More

Kärntner Kasnudel

Servus! Heute habe ich ein richtiges österreichisches Rezept für Euch. Zugegeben – es ist ziemlich aufwendig, aber der Aufwand lohnt sich. Denn diese gefüllten „Nudeltaschen“ sind wirklich mega lecker und ein tolles, vegetarisches Gericht. Wer also gern in der Küche werkelt und etwas Geduld mitbringt, der sollte das unbedingt mal ausprobieren. Serviert habe ich die…

Read More

Nudelteig

Mhhhhhh! Wer liebt Pasta nicht? Also wir lieben die hier alle. Pasta geht immer! Und Pasta ist sooo vielseitig… Warum also nicht mal den Nudelteig selber machen?! Ist gar nicht so schwer und dauert auch nicht lange. Es gibt viele Rezepte zum Nudeln selbst herstellen – ich zeige Euch heute eins ohne Ei – also…

Read More

Duchesse-Kartoffeln

Heute gibt es was Neues von der Kartoffel-Front. Wir haben eine riesige Kiste voll mit den leckeren, frischen Erdäpfeln (bei uns sagt man „Härdöpfel“) aus eigener Ernte. Da muss ich ein bisschen kreativ werden in der Küche, denn die wollen verbraucht werden. Nur gut, dass die Kartoffel ein wirklich tolles, vielseitiges Gemüse ist. Heute zeige…

Read More

Naan-Brot

Ziemlich Brot-lastig hier in letzter Zeit, oder? Das liegt daran, dass ich momentan nicht so aufwendig koche bei den Temperaturen, die wir hatten – shame on me! Aber die nächsten Tage werden hitzetechnisch sehr viel angenehmer, also kann’s in der Küche auch wieder etwas heisser zu und her gehen… 😉 Für heute habe ich jedenfalls…

Read More

Spätzleteig

Man kann mittlerweile wirklich gute Spätzle im Kühlregal des Supermarktes kaufen, warum sich also selber die Arbeit machen? Ganz einfach – weil die Selbstgemachten noch viel, viel besser sind. Ausserdem weiß man dann, was drin ist. Es sind keine seltsamen Konservierungsstoffe und Zeug, welches ich nicht einmal aussprechen kann, enthalten, sie sind mega frisch und…

Read More