Gemischtes Doppel

brotrezept brotbacken römertopf

Ups! 

Seit Oktober kein Brotrezept??? 

Dickes Sorry, ich weiss nicht, wie das passieren konnte. 🙂 

Ich hoffe, dieses leckere, helle, fluffige Teilchen hier stimmt Euch milde…


Zutaten: 

  • 300g Dinkelmehl
  • 300g Weizenmehl
  • ein halber Würfel frische Hefe
  • 150g Joghurt
  • 300ml lauwarmes Wasser
  • 2TL Salz
  • 1EL Honig

Zubereitung:

  • aus allen Zutaten einen Teig kneten (falls der Teig zu klebrig ist, etwas Mehl hinzufügen)
  • den Teig abgedeckt mindestens 1 Stunde gehen lassen (je länger, desto besser)
  • danach auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben, den Teig in 2 Teile teilen und jedes Teil vorsichtig dehnen und falten, dabei aufpassen, dass nicht zu viel Luft aus dem Teig getrieben wird
  • 2 runde Laibe formen und nebeneinander in einen bemehlten Römertopf legen
  • mit Mehl bestäuben, einschneiden und mit Deckel bei 230Grad 53min backen
  • danach gleich aus der Form nehmen und auskühlen lassen

Lass‘ mir doch gern einen Kommentar da, wenn du eines meiner Rezepte ausprobiert hast oder tagge mich mit #esskalierenmitstephie, damit ich Deine Kreationen nicht verpasse!

Wenn Dir dieser Beitrag gefallen hat, dann melde Dich doch gleich für meinen kostenlosen Newsletter an. Du bekommst die neuesten Rezepte direkt in dein E-Mail-Postfach.

Kommentar verfassen