Bauerntopf
Suppen&Eintöpfe

Bauerntopf

0 comments

Ich glaube, der Bauerntopf ist mit eines der bekanntesten Fix-Gerichte, oder? Dabei ist es auch eines der Fix-Gerichte, welches am Einfachsten ohne eben solches zu Kochen ist.

Der Bauerntopf ist ein echter Klassiker, der bei Gross und Klein gut ankommt!

Ein bisschen frisches Gemüse, ein paar Kartoffeln und Hackfleisch, viel mehr braucht es schon gar nicht, um diesen leckeren Klassiker auf den Tisch zu zaubern. Super sättigend, deftig und schnell gekocht – was willst Du mehr?
Ausserdem ist der Bauerntopf ein tolles Gericht, wenn Du Gäste erwartest, denn Du kannst ihn super vorbereiten und später wärmen und er lässt sich auch unkompliziert für viele Leute kochen!

Mein Rezept reicht locker für 6 Personen! Und ob du grüne, gelbe oder Rote Paprika nimmst, ist ganz Dir und Deinem Geschmack überlassen. Ebenso, ob du passierte oder stückige Tomaten benutzt – es funktioniert alles!

Wenn Du Eintöpfe genauso gern hast wie wir, dann findest Du hier noch weitere Rezepte!

Bauerntopf

Bauerntopf

Klassischer Bauerntopf

BauerntopfStephie Gerner
No ratings yet
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Gericht Eintopf, Hauptgericht
Portionen 6 Portionen

Zutaten
  

  • 3 Stk Paprikaschoten gewürfelt, mundgerecht
  • 2 Stk Zwiebeln fein gewürfelt
  • 5 Stk Karotten in Scheiben
  • 1 kg Kartoffeln gewürfelt, mundgerecht
  • 500 g Hackfleisch Rind
  • 1 l Gemüsebrühe
  • 680 g passierte Tomaten oder gehackte Tomaten, wenn Du das lieber magst
  • 2 EL Tomatenmark
  • etwas Bratbutter oder Öl
  • etwas Creme fraiche zum Toppen
  • Salz, Pfeffer, Paprika edelsüss
  • etwas frische Petersilie

Anleitungen
 

  • die Zwiebeln und die Karotten in etwas Bratbutter oder Öl andünsten
  • das Hackfleisch dazu geben und alles kurz anbraten
  • 2 EL Tomatenmark unterrühren
  • Paprikawürfel und Paprikapulver dazu geben, vermengen
  • Kartoffelwürfel ebenfalls dazu geben
  • mit passierten Tomaten und Gemüsebrühe auffüllen, einmal aufkochen lassen und dann bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis die Kartoffeln gar sind – das dauert etwa 30 Minuten
  • danach mit Salz, Pfeffer und Paprika noch einmal würzen und abschmecken
  • auf Tellern anrichten und auf Wunsch mit etwas Creme fraiche und frischer Petersilie toppen

Nährwerte pro Portion

Calories: 476kcalCarbohydrates: 54gProtein: 21gFat: 20g
Keyword Eintopf, Hackfleisch, Klassiker
Nachgemacht?Ich freue mich über Deine Bewertung!

Bauerntopf
Bauerntopf

Lass’ mir doch gern einen Kommentar da, wenn du eines meiner Rezepte ausprobiert hast oder markiere @esskalation.li (bei Instagram) oder @ESSkalationFL (bei Facebook) und benutze #esskalierenmitstephie, damit ich Deine Kreationen nicht verpasse!

Wenn Dir dieser Beitrag gefallen hat, dann melde Dich doch gleich
für meinen kostenlosen Newsletter an. Du bekommst Neuigkeiten direkt in dein
E-Mail-Postfach.

Es gilt die Datenschutzvereinbarung!

Print Friendly, PDF & Email
Teilen mit:

Kommentar verfassen